Portionen: 4

Zutaten

100 g Gorgonzola
60 g Sahne
1 TL Zitronensaft
Salz
1–2 rote Zwiebeln
225 g Halloumi
2 EL Olivenöl
1/2 TL Thymian
1/2 TL Oregano
Pfeffer
1/2 Honigmelone
Außerdem
8 Schaschlikspieße
Zeit
40 Min
Schwierigkeit
einfach

Melonen-Halloumi-Spieße mit Gorgonzoladip

Einfache vegetarische Grillbeilage!

1. Rinde vom Gorgonzola abschneiden. Käse mit einer Gabel gründlich zerdrücken. Mit Sahne und Zitronensaft zu einer homogenen Creme verrühren. Mit Salz abschmecken.

2. Zwiebeln pellen und in mundgerechte Stücke schneiden. Halloumi in 2 cm große Würfel schneiden. Olivenöl mit den Kräutern verrühren, mit Pfeffer würzen. Halloumi darin wenden. Einige Minuten ziehen lassen.

3. Fruchtfleisch der Honigmelone in 3 cm große Stücke schneiden. Abwechselnd mit Halloumi und Zwiebeln auf die Spieße stecken. Spieße grillen, bis der Halloumi deutlich gebräunt ist. Mit Gorgonzola-Dip servieren.

Tipp:

Dazu passen Brioche-Brötchen.

Nährwerte

Brennwert
430 kcal (22%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.