Portionen: 4

Zutaten

4 Eier
4 Mairübchen
1/2 Bund Rucola
100 g saure Sahne
2 EL Öl
1 TL Senf
Salz
Pfeffer
Zeit
20 Min
Schwierigkeit
einfach

Mairübchen – Eiersalat

Ein frühlingshafter Salat!

1. Eier hart kochen, abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Mairübchen schälen, halbieren und sehr fein hobeln. Rucola waschen, trocken schütteln und in kleine Stücke zupfen.

2. Saure Sahne, Öl und Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mairübchen und Rucola locker unterheben. Eier unterheben und servieren.

Nährwerte

Brennwert
210 kcal (11%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.