Portionen: 4

Zutaten

160 g Naturjoghurt
40 g Mayonnaise
3 EL Ketchup
1 EL Curry
Salz
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 EL Öl
100 g Berglinsen
250 ml Gemüsebrühe
50 g kernige Haferflocken
1 Ei
1 EL Tomatenmark
einige Korianderblättchen
Zeit
60 Min
Schwierigkeit
mittel

Linsenbratlinge mit orientalischem Dip

Orientalische Bratlinge aus Linsen!

1. Naturjoghurt, Mayonnaise, Ketchup und Curry zu einem Dip verrühren. Mit Salz abschmecken und kühl stellen.

2. Zwiebel und Knoblauch pellen und fein würfeln. In einer tiefen Pfanne in 1 EL Öl goldgelb braten. Linsen und Brühe zufügen, etwa 30 Minuten bei geringer Hitze garen.

3. Haferflocken, verquirltes Ei und Tomatenmark zufügen, alles gut vermengen. Etwas abkühlen lassen.

4. Restliches Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen. Die Mischung zu 8 Bratlingen formen und bei mittlerer Hitze 1 bis 2 Minuten von jeder Seite vorsichtig braten.

5. Heiß mit dem Dip und einigen Korianderblättchen servieren.

Tipp: Dazu passt ein gemischter Salat mit Oliven.

Nährwerte

Brennwert
370 kcal (19%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.