Foto: Frederik Röh, Henrik Matzen

Portionen: 4

Zutaten

4 Salatblätter
1 Bund Radieschen
40 g Kürbiskerne
150 g Sahnequark
1 Stück Meerrettichwurzel (je 1–2 cm)
Salz
8 Scheiben dreieckiges Knäckebrot
Pfeffer
Zeit
10 Min

Dreiecks-Knäcke mit Meerrettichquark und Radieschen

Zubereitung

(1) Salat waschen und trocken schütteln. Blätter halbieren.

(2) Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Kürbiskerne grob hacken.

(3) Quark in eine Schüssel geben, Meerrettich hineinreiben.

(4) Mit Salz würzen. Salat auf die Knäckebrote legen, Quark daraufgeben.

(5) Radieschen dekorativ darauf anordnen, mit Pfeffer würzen.

(6) Kürbiskerne überstreuen und servieren.

Nährwert

Brennwert
200 kcal (10%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.