Portionen: 4

Zutaten

3 Pastinaken (ca. 400 g)
200 g Möhren
3 EL Pflanzenöl
Salz
60 g Pinienkerne
1/2 Bund Dill
1 rote Zwiebel
150 g Mayonnaise
4 EL Joghurt
Pfeffer
1 Handvoll Rucola
Zeit
40 Min
Schwierigkeit
einfach

Pastinaken und Möhren aus dem Ofen

1. Pastinaken und Möhren schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden, größere Scheiben halbieren.

2. Backofen auf 220 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Öl mit dem Gemüse mischen. Salzen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Auf mittlerer Schiene etwa 30 Minuten garen.

3. Nach der Hälfte der Backzeit Pinienkerne über das Gemüse geben.

4. In der Zwischenzeit Dill abspülen, trocken schütteln. Zwiebel pellen und fein würfeln. Mayonnaise, Joghurt und Zwiebelwürfel verrühren. Dill mit einer Schere hineinschneiden, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola waschen, trocken schütteln, auf 4 Teller verteilen. Gemüse und Dip daneben anrichten.

Tipp:

Mit gebratenem Hähnchenschnitzel oder Halloumi wird das Ofengemüse zum Hauptgericht.

Nährwerte

Brennwert
540 kcal (27%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.