Portionen: 4

Zutaten

1/2 Papaya (ca. 600 g)
1 Salatgurke
Saft von 1/2 Zitrone
1/2 rote Zwiebel
150 g Fetakäse
Salz
Chili
4 Scheiben Serranoschinken
Zeit
15 Min
Schwierigkeit
einfach

Papaya – Gurken – Salat mit Serranoschinken

Exotisch frisch!

Ziehzeit: 1 Stunde

1. Papaya schälen, Kerne entfernen, Fruchtfleisch grob würfeln. Gurke waschen, längs vierteln, in Stücke schneiden, zur Papaya geben und mit Zitronensaft vermengen. Zwiebel fein würfeln. Fetakäse würfeln.

2. Beides zum Salat geben. Mit Salz und Chili würzig abschmecken, alles gut vermischen und 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

3. Salat auf Dessertteller verteilen, jeweils 1 Scheibe Schinken dekorativ darauf drapieren und sofort servieren.

Tipp:

Dieser Salat ist eine gute Vorspeise für Fisch- und Meeresfrüchtegerichte.

Nährwerte

Brennwert
220 kcal (11%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.