Foto: Frederik Röh, Henrik Matzen

Portionen: 4

Zutaten

4 große festkochende Kartoffeln à ca. 200 g
200 g Tomaten
50 g geriebener Emmentaler
40 g gehackte schwarze Oliven ohne Stein
100 g gewürfelter Schinkenspeck
4 EL Crème fraîche
1 EL Öl
Salz
Pfeffer
Zeit
60 Min

Mediterrane Kartoffelhälften

Zubereitung

(1) Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten. Mit Schale etwa 25 Minuten kochen. Abkühlen lassen, dann längs halbieren.

(2) Tomaten waschen, vierteln, Kerne entfernen und würfeln.

(3) Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Tomaten, Emmentaler, Oliven und Speck mischen. Mit Crème fraîche verrühren, salzen und pfeffern.

(4) Kartoffelhälften mit einem Esslöffel etwa 1 cm tief aushöhlen und salzen. Ausgehöhlte Kartoffelstücke klein schneiden und zur Tomatenmischung geben.

(5) Eine flache ofenfeste Form mit Öl fetten. Kartoffelhälften mit der Tomatenmischung füllen, in die Form setzen und etwa 18 Minuten backen.

(6) Tipp: Dazu passt ein Gurkensalat.

Nährwert

Brennwert
340 kcal (17%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.