Foto: Frederik Röh

Portionen: 4

Zutaten

100 g Shrimps
100 g Glasnudeln
100 g Eisbergsalat
1 Möhre
0.5 gelbe Paprika
0.5 rote Paprika
0.5 grüne Paprika
0.5 kleine Zwiebel
0.5 Chilischote
1 große Tomate
0.5 Salatgurke
50 g geröstete Erdnüsse
25 g Korianderblätter
25 g Basilikumblätter
Für die Soße
50 g getrocknete Shrimps
1 große Knoblauchzehe
1 EL Korianderblätter
0.5 Chilischote
1 TL Palmzucker
3 TL Fischsoße
3 EL Zitronensaft
Zeit
30 Min

Gnaum Miseu (Kambodschanischer Glasnudelsalat)

Zubereitung

(1) Shrimps kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Glasnudeln in warmem Wasser einige Minuten einweichen. Mit kaltem Wasser übergießen und durch ein Sieb gießen. Nudeln mit einer Schere mehrmals durchschneiden.

(2) Gemüse putzen. Eisbergsalat, Möhre, Paprika, Zwiebel und Chilischote in feine Streifen, Tomate und Gurke in Scheiben schneiden.

(3) Für die Soße getrocknete Shrimps, Knoblauchzehe, Korianderblätter und Chilischote im Mörser zerkleinern. Palmzucker, Fischsoße und Zitronensaft untermischen.

(4) Gekochte Shrimps mit Zwiebelstreifen, Glasnudeln und Soße in einer Schüssel mischen. Gemüse, Erdnüsse und Kräuter zufügen und vorsichtig unterheben. Wer es scharf mag, würzt mit klein geschnittener Chilischote nach.

Nährwert

Brennwert
220 kcal (11%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.