Portionen: 40

Zutaten

250 g Weizenmehl
125 g kalte Butter
70 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Msp. Zimt
1 Msp. gemahlene Nelken
1 Msp. gemahlener Sternanis
1 Msp. gemahlener Kardamom
1 Eigelb
1 Prise Salz
1 Msp. Backpulver
Zeit
40 Min
Schwierigkeit
einfach

Gewürzplätzchen

1. Alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig verkneten. 1 Stunde in Folie gewickelt in den Kühlschrank stellen.

2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und nach Belieben Plätzchen ausstechen.

3. Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und ca. 10 Minuten goldgelb backen. Auf dem Blech abkühlen lassen.

Tipp:

Die Plätzchen können ganz nach Geschmack zum Beispiel mit Zuckerglasur, Schokostreuseln usw. dekoriert werden.

Noch eine Idee:

Einige Plätzchen mit erwärmter Erdbeerkonfitüre bestreichen, ein weiteres Plätzchen daraufsetzen und leicht andrücken.