Foto: Frederik Röh, Henrik Matzen

Portionen: 4

Zutaten

2 Salatgurken
Salz
50 g getrocknete Tomaten
250 g Lammhackfleisch
Pfeffer
1 TL gemahlener Koriander
120 g mittelalter Gouda, gerieben
frische Korianderblättchen zum Garnieren
Zeit
30 Min

Gefüllte Gurken mit Lammhackfleisch

Zubereitung

(1) Gurken waschen und längs halbieren. Mit einem Teelöffel die Kerngehäuse herausschaben. Gurken salzen.

(2) Getrocknete Tomaten klein schneiden und mit dem Hackfleisch mischen. Mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Koriander würzen. In die Gurken füllen.

(3) Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

(4) Gurken auf ein mit Backpapier belegtes Rost legen. Käse auf die Hackmischung geben.

(5) Gurken 20 Minuten backen.

(6) Korianderblättchen auf die Gurken geben und servieren.

(7) Tipp: Dazu passt Fladenbrot.

Nährwert

Brennwert
310 kcal (16%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.