Portionen: 4

Zutaten

1 EL Rapsöl
150 g Hähnchenbrustfilet
Salz
100 g Knollensellerie
1 Möhre
1/2 Stange Lauch
80 g Mayonnaise
100 g Naturjoghurt
Pfeffer
1 Messerspitze Kurkuma
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Farmersalat mit Sellerie und Hähnchen

Gut zum Vorbereiten!

Ziehzeit: Über Nacht

1. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Hähnchenfleisch von beiden Seiten scharf anbraten, salzen, bei geringer Hitze 6 bis 8 Minuten garen. Abkühlen lassen.

2. Knollensellerie und Möhre putzen und raspeln. Lauch putzen und in feine Streifen schneiden. Mayonnaise und Joghurt unter das Gemüse rühren. Mit Salz, Pfeffer und Kurkuma würzig abschmecken.

3. Hähnchenfleisch fein würfeln und zum Salat geben. Untermischen und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Tipp:

Dieser Salat schmeckt lecker auf Roggenbrötchen zu einem grünen Salat.

Nährwerte

Brennwert
240 kcal (12%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.