Foto: Frederik Röh, Henrik Matzen

Portionen: 4

Zutaten

600 g Chinakohl
1 rote Paprika
2 Knoblauchzehen
125 g Bacon in Scheiben
50 g Sesam
1 TL Sesam als Topping
2 EL Sesamöl
50 ml Wasser
Salz
Pfeffer
Sojasoße
Zeit
30 Min

Chinakohl mit Speck und Sesam

Zubereitung

(1) Chinakohl putzen und in Streifen schneiden. Paprika waschen, vierteln, putzen und in Streifen schneiden.

(2) Knoblauch pellen und fein würfeln. Die Hälfte des Bacons in mundgerechte Quadrate schneiden und mit dem Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldgelb anbraten.

(3) Chinakohl, Paprika, Knoblauch und Sesamöl zufügen, alles 2 Minuten braten. Wasser angießen, Deckel auflegen und 3 Minuten garen.

(4) Deckel entfernen, eventuell noch etwas Flüssigkeit verkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Sojasoße abschmecken.

(5) Kohlgemüse auf Teller verteilen. Übrige Baconscheiben in der heißen Pfanne knusprig anbraten und auf das Kohlgemüse geben. Mit Sesam bestreuen.

(6) Tipp: Dazu passen Asianudeln oder Basmatireis.

Nährwert

Brennwert
260 kcal (13%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.