Foto: Henrik Matzen

Portionen: 4

Zutaten

500 g festkochende Kartoffeln
300 g grüne Bohnen
200 g saure Sahne
4 EL scharfer Curryketchup
1 Knoblauchzehe
etwas Worcestershiresoße
Salz
Pfeffer
2 rote Zwiebeln
2 EL Butterschmalz
4 Chili Cheese Pattys à 200 g
(an der Fleischtheke oder unter www.shop.fleischerei-famila.de erhältlich)
1 Dose Kidneybohnen (ca. 250 g Abtropfgewicht)
Zeit
35 Min

Chili Cheese Pattys mit Bohnengemüse

Zubereitung

(1) Kartoffeln ungeschält garen, abgießen und etwas abkühlen lassen. Pellen und würfeln.

(2) Bohnen putzen, waschen, in 3 cm lange Stücke brechen und 12 Minuten in Salzwasser kochen. Abgießen.

(3) Saure Sahne und Ketchup in einer Schale verrühren.

(4) Knoblauch pellen und in den Dip pressen.

(5) Mit Worcestershiresoße, Salz und Pfeffer abschmecken.

(6) Zwiebeln pellen und grob würfeln.

(7) 1 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen.

(8) Kartoffelwürfel 3 Minuten anbraten. Zwiebeln zufügen, weitere 3 Minuten braten.

(9) Restliches Butterschmalz in einer zweiten Pfanne erhitzen.

(10) Pattys von beiden Seiten kräftig anbraten, Hitze reduzieren und fertig garen.

(11) Grüne Bohnen und abgetropfte Kidneybohnen zu den Kartoffeln geben.

(12) Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und kräftig braten.

(13) Pattys mit Bohnengemüse und Dip servieren.

Nährwert

Brennwert
320 kcal (16%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.